Die Menschen / Die Ziele

Haus A / Inklusion leben

Haus B / Inklusion ökologisch

Die Genossen / Die Finanzen

Wohnprojekt "Ein Haus für Alle" Soest, Troyesweg

Mit dem Wohnprojekt „Ein Haus für Alle“ möchten wir eine Form des Zusammenlebens verwirklichen, die dem Alleinsein und der Einsamkeit entgegenwirkt.

Wenn Sie Interesse an einer Wohnung im Wohnprojekt haben, dann kommen Sie einfach zu unseren regelmäßigen Treffen.

Die Termine finden Sie hier auf der Webseite.

Wir bitten neue Interessenten etwa eine halbe Stunde vor Beginn der Sitzung zu kommen, damit wir unmittelbar auf ihre Fragen eingehen können.

Sie können selbstverständlich auch erste Auskünfte telefonisch erfragen bei:

D. Lüdemann: 0151 15350 970,   M. Keeve: 0174 9205110 oder  B. Ungerland: 02921 798 74

Oder per E-Mail Kontakt zu uns aufnehmen und erste Fragen stellen. E-Mail

Bau-Tagebuch

Vom: 11.01.2017

Frohes Neues Jahr

Wer wegen des lückenhaften Bautagesbuches schon fürchtete, dass es nicht vorangeht, für den haben wir eine Überraschung: Der Schreiber war faul, die Handwerker fleißig.

Plenumssitzung Dezember 2016

Hiermit laden wir zur Plenumssitzung am 14. Dezember 2016

um 19.30 Uhr

in den Katenturm Soest ein.

Über folgende Punkte wollen wir u. a. sprechen:

Sondervorstellung "Nebel im August" im Alten Schlachthof

Kinoplakat: Der Hauptdarsteller steht in einem verglasten FlurAm 16.Oktober um 11:00 Uhr zeigt der Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte Kreis Soest e.V. den Spielfilm "Nebel im August" im Alten Schlachthof

Plenumssitzung am 18.05.2016

Am Mittwoch, den 18.05. treffen wir uns wie immer um 19:30 im Kattenturm zu Soest

Allen noch einen schönen Pfingstmontag

Michael

Seiten

Ein Haus für Alle RSS abonnieren